blue crab crawling on stony ground
Fauna

Der schöne Fluch der Blaukrabben

Blaukrabben – sind sehr faszinierende Tiere, die zu den Schwimmkrabben gehören.


Sie haben eine schöne blaue Färbung und vermehren sich leider sehr schnell.

Ursprünglich stammen sie aus dem westlichen Atlantik, wurden aber im 20. Jahrhundert über Sieltanks in europäische Gewässer eingeschleppt.

Blaukrabben können das ökologische Gleichgewicht stören und Schäden in der Fischerei und Muschelzucht verursachen. Deshalb versuchen einige Länder, wie Italien in diesem Sommer, die Blaukrabben zu bekämpfen, indem sie sie als Delikatesse wie Krabbensalat oder einen Cocktail aus Krabben und Weintrauben anbieten. Blaukrabben sind sehr schmackhaft und nahrhaft, wie ihr wissenschaftlicher Name Callinectes sapidus (schön schwimmend und schmackhaft) andeutet.

bofrost DE

Themenverwandte Artikel

Das Aussterben der Schmetterlinge

the kasaan times

Der Brillenpinguin stirbt aus

the kasaan times

Australien stuft 15 weitere Arten als bedroht ein

the kasaan times

Schmuggler von Galápagos-Schildkröten und Leguanen zu einem Jahr Gefängnis verurteilt

the kasaan times

Zoo der Woche

the kasaan times

Waldzustandserhebung: 4 von 5 Bäumen sind krank – Umbau der Wälder dringend notwendig

the kasaan times

Goldschakale – die neuen coolen „Hunde“ in der Stadt

the kasaan times

Der Fuchsbau

the kasaan times

Bild des Tages: Schildkröten vor El Salvador

the kasaan times

Verborgene Videoaufnahmen beweisen: Tönnies-Zulieferer quält Schweine und lässt sie teilweise vorsätzlich verhungern

the kasaan times

Seelöwen- fast ausgestorben

the kasaan times

Zum Abschuss des Fischotters in Bayern: Der Schutz der Muttertiere ist nicht verhandelbar!

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*