Damals in Ägypten – die Farbe des Nils
Reisen

Damals in Ägypten – die Farbe des Nils

Die Farbe des Nils 

Es war eine viel ruhigere Zeit, die auch damals die Urlauber in Ägypten spüren konnten, während sie die kulturellen Schätze aus den Jahrtausenden zuvor betrachteten. Die Bilder stammen aus dem Jahr 1998. Irgendwie wirkte die Welt friedlicher und freundlicher. Der Nil ist ein Wunder. Eines der vielen Wunder Afrikas. Segelboote und moderne Schiffe wechselten sich auf dem Weg in Richtung Suez-Kanal ab.

Die Farbe des Nils ist ein ewiges Blau, das man nie vergisst.

Die Farbe des Nils ist ein ewiges Blau, das man nie vergisst.

Segelboote auf dem Nil, kasaan media,2020

Nilkreuzfahrtschiff, kasaan media, 2020

 Abu Simpel, kasaan media, 2020

 Entlang des Nils, kasaan media, 2020

Markt in Alexandria,kasaan media, 2020

Gizeh,kasaan media, 2020

Gartenhäuser 468x60

Cheops Pyramide und Große Sphinx von Gizeh

 

bofrost DE

Themenverwandte Artikel

Venedig-immer eine Reise wert

the kasaan times

Das Hotel Sacher in Wien

the kasaan times

Für alle, die es gar nicht mehr abwarten können: Ein paar Bilder von Mallorca,1996

the kasaan times

Bürstner und Tchibo bieten Wohnmobil an

the kasaan times

Unerträgliche Zustände beim Wohnmobilkauf

the kasaan times

Damals, an einem Tag in New York

Die Redaktion

Nîmes – der Zauber Südfrankreichs

the kasaan times

Barcelona – eine Momentaufnahme einer Stunde

the kasaan times

Eiskrippe in Graz

the kasaan times

London am Tag

the kasaan times

Morgens auf dem Fischmarkt

Die Redaktion

Eine Reise durch Südafrika über 40 Jahre (Teil1)

Die Redaktion

Hinterlasse einen Kommentar

*