Cold Case

Cold Case aus Belgien: Unbekannte Frau in der Maas bei Jambes (Namur)

Am 7. Juni 2005 wurde die Leiche einer unbekannten Frau in der Maas in Jambes, Teilgemeinde von Namur, gefunden. Bis heute ist die Identität der Frau unbekannt.

Unidentified woman found in the Meuse in Jambes on 07-06-2005

Uploaded by Belgian Federal Police on 2023-05-10.

Sie war zwischen 25 und 40 Jahre alt und könnte zwischen 1965 und 1980 geboren sein. Sie war etwa 1,63 m groß und hatte eine normale Statur. Sie hatte dunkles, halblanges Haar, einen weißen Teint, gepflegte Zähne und wahrscheinlich eine 4 cm lange Narbe über ihrer rechten Lippe. Ihr Blinddarm war entfernt worden. Ihre Zehennägel waren rot lackiert und ihre Schuhgröße war 38.

Sie trug ein beigefarbenes Oberteil, eine beigefarbene gestreifte Hose, einen schwarzen BH und einen schwarzen Slip der Marke „CHIQUE“.

Haben Sie weitere Informationen zu diesem Fall?

Für Zeugenaussagen aus dem Ausland wählen Sie bitte die Nummer 0032 2 554 44 88.

bofrost DE

Themenverwandte Artikel

Cold Case Heike Kötting- Täter gefasst

the kasaan times

TV-Tipp: Aktenzeichen xy… ungelöst – Ausstrahlung am 18. Januar 2023 zum Cold- Case-Fall Mord an der Biologie-Studentin Eva GÖTZ Ende Januar 1997

the kasaan times

Mysteriöser Fund in Kent, 1979 – kam die Frau aus Osteuropa?

the kasaan times

Still ruht die Heide

the kasaan times

Cold Case: Michael Riesterer und Haluk Kocal

the kasaan times

Der Tod des Mädchens ist seit 21 Jahren ungeklärt

the kasaan times

Tötung einer bislang unbekannten Frau vor 1986 – Staatsanwaltschaft Heidelberg und Kriminalpolizeidirektion Heidelberg bitten um Mithilfe in einem Cold Case

the kasaan times

Mordfall „Korn“ aus dem Jahr 2009

the kasaan times

Leichenteile in ersteigerten Koffern in Neuseeland entdeckt

the kasaan times

Neue Hinweise im Fall Markus Marker, 1984

the kasaan times

Neues von der Bande von Brabant

the kasaan times

Der „Teddybjørn-mannen“

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*