Deutschland

Bundesinnenministerin Faeser fordert die konsequente Bestrafung


      

Innenministerin Faeser fordert angesichts der Gewalt gegen Polizisten und Rettungskräfte an Silvester eine strenge Bestrafung der Angreifer.        

youtube,2022

Der „Ausmaß an Gewalt“ mache „fassungslos und wütend“ und zeigte eine „Verrohung“, meinte Faeser.              

Die Deutsche Feuerwehrgewerkschaft forderte, Einsatzfahrzeuge mit Kameras zu versehen, um Vorfälle besser zu dokumentieren.  Ein weitgehendes Verbot von Böllern forderte die Gewerkschaft der Polizei, weil in Berlin an Silvester 33 Einsatzkräfte verletzt wurden.

youtube,2022
bofrost DE

Themenverwandte Artikel

Tag X und linksextremistischer Terror

the kasaan times

Bundeswehr feierte Geburtstag auf Schloss Brühl

the kasaan times

Das grenzenlose Selbstmitleid der selbstgerechten Klimakleber

the kasaan times

Angebliche Exilregierung von Ralph T. Niemeyer in Moskau zu Verhandlungen

the kasaan times

Wüste Beschimpfungen und Bedrohungen aus Afghanistan-Claudia Roth im Fokus

the kasaan times

Lützerath-Gewalt auf beiden Seiten der Abbruchkante

the kasaan times

Nüßlein ist das Symbol für Gier und Korruption

Die Redaktion

Aus Protest gegen Gesundheitspolitik von Karl Lauterbach bleiben Arztpraxen geschlossen

the kasaan times

Bombendrohungen gegen Rathäuser in ganz Deutschland

the kasaan times

Erneut Ankündigung von Streiks bei der Bahn

the kasaan times

Gewalt eines Mobs, der Lützerath „verteidigt“

the kasaan times

Ab heute will die GDL streiken

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*