Flora und Fauna

Seeanemone -Mysterium der Ozeane

Seeanemonen sind Tiere, die im Ozean leben. Die Kolonien der Tiere werden normalerweise auf Felsen, Korallen und anderen Oberflächen nahe der Wasseroberfläche gefunden. Seeanemonen haben viele Tentakel und sind in einer Vielzahl von Farben wie Rot, Grün und Lila zu finden.

Die Seeanemone ist kein einzelnes Tier, sondern eine Gruppe von Tieren mit ähnlichen Eigenschaften. Diese Tiere werden als Nesseltiere klassifiziert, was bedeutet, dass sie Zellen mit Nesselzellen haben, die Nesselzellen genannt werden.

Diese Cnidocyten ermöglichen es ihnen, ihre Beute, zu der unter anderem Fische und Garnelen gehören, zu fangen, indem sie sie mit ihren Tentakeln fangen, bevor sie sie im Ganzen fressen, oder sie mit ihren Stichen lähmen und später verzehren.

Eigentlich sind diese Tiere nur Mägen mit Mäulern und doch können sie ganze Fische, manchmal Möwen verschlingen.

Da die Korallenriffe sterben, verenden auch die Seeanemonen, die für das Gleichgewicht der Ozeane sehr wichtig sind.

Themenverwandte Artikel

Das schmutzige Geschäft mit kranken Mutterschweinen
SOKO Tierschutz deckt grausame Tiertransporte bei Viehhändler in Baden-Württemberg auf

the kasaan times

Es wird Frühling in Deutschland

the kasaan times

Für alle Liebenden am Valentinstag ein paar Blumen

the kasaan times

Der Heckenschnitt

the kasaan times

Kochen am Krisenherd (1) – Heute Bärlauch

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*