Scammer Alarm

Elisabeth Neuchl-Erbschaftsscammerin zu Weihnachten unterwegs

Vor einiger Zeit haben wir über den Fall Doris Müller berichtet.

Über Marina Füten und einige andere haben wir schon früher geschrieben. Es gibt ein großes Problem in Frankreich und in den sozialen Netzwerken, vor allem bei Twitter und Facebook. Das Merkwürdige daran ist, dass niemand etwas unternehmen will, um diese Probleme für die Nutzerinnen und Nutzer zu beenden.

Die Täter, die vermutlich aus Afrika stammen und sich im Speckgürtel Frankreichs aufhalten, nutzen genau diese Lücke aus.

Über gefälschte Whatsapp-Nummern, in diesem Fall +33755408838, ernten internationale Banden eine Erbschaftsgeschichte.

Nun taucht, pünktlich zu Weihnachten, Elisabeth Neuchl mit der gleichen Geschichte auf. Diese Geschichte durchzieht die sozialen Netzwerke wie ein Franchisesystem. Es ist immer und immer wieder das gleiche Szenario: Todkranke Frau, Erbschaft in Höhe von mehreren Millionen Euro.Geändert wird nur der Name und die Whatsapp-Nummer. Die Bilder stammen von irgendwelchen Portalen. In diesem Fall der Frau Neuchl aus einem russischen Portal gestohlen, 2018.

Die Konten sind soeben eröffnet oder geaged. Ein paar Abonnenten, nicht getwittert, wie hier bei Twitter. Es herrscht schlechtes Deutsch vor, das in Form von Satzbausteinen aus dem Google-Übersetzer geholt wird. Die Täter suchen immer nach persönlichen Daten der Opfer. Dann kommt der Notar, der aber Geld verlangt und nicht zu knapp, um die Erbschaft zu übertragen. Wenn man nicht zahlen will geht der Psychoterror los.

Auch wenn der Druck der Täter unmenschlich wird, antworten Sie niemals. Blockieren Sie die Personen. Melden Sie der Plattform, was Sie herausgefunden haben.

Über Whatsapp oder andere Messenger arbeitet kein Notar.

„Es tut mir leid, dass ich Sie auf diese Weise kontaktiert habe. Es ist mir eine Ehre, einen Wunsch mit Ihnen zu teilen, der mir am Herzen liegt. Mein Name ist Elisabeth Neuchl, seit fast zwei Jahren verwitwet, aus Deutschland. Ich besitze eine Firma, die Tomatenkonserven nach Frankreich importiert, aber leider bin ich in einer medizinischen Klinik. Mein Mann ist bei einem Autounfall ums Leben gekommen und das hat mich traurig gemacht. Wir bekamen keine Kinder, weil unser Blut nicht übereinstimmte, aber wir schworen, gemeinsam zu sterben. Nach seinem Tod bin ich bis heute nicht weitergekommen. Aber leider wurde ich ins Krankenhaus eingeliefert, nachdem ich aufgrund eines Stromausfalls die Treppe hinuntergefallen war.

Mein Arzt ist überrascht, dass ich noch lebe. Sie entdeckten einen Krebstumor in meinem Gehirn, der gutartig ist und zu etwa zehn Wellen Nasenbluten und manchmal zu Schwindelgefühlen führt. Ich konnte diese Krankheit nicht bekämpfen und glaube, ich bin jetzt am Ende meines Lebens. Ich hatte einen Betrag von 750.000 Euro, den ich zur größeren Sicherheit der französischen Bank anvertraut hatte. Ohne einen gesetzlichen Erben bitte ich Sie dringend, dieses Angebot anzunehmen, um mir bei der Verwirklichung meines Wunsches zu helfen und in meinem Namen eine humanitäre Stiftung zu gründen. dann hilft er den Armen, weil es Almosen vom Witwer wären, der keine Kinder hatte. Ich habe Angst zu sterben, weil ich keinen Erben habe. Aus diesem Grund wende ich mich an Sie, um Ihnen mein Eigentum zu vermachen und dieses Geld zu Ehren der Armen und Waisen zu verwenden. Ich freue mich sehr über Ihre Antwort und hoffe aufrichtig, dass Sie meine bescheidene Hilfe annehmen. Gott segne dich, Elisabeth.“

Einen Tag später als Antwort auf den Artikel:

„Ich freue mich sehr, eure Nachrichten zu lesen. Und es tut mir aufrichtig leid, dass ich Ihnen nicht schnell geantwortet habe. Sie wissen, dass mir mein Krankenhausaufenthalt hier in Frankreich sehr wichtig ist, weshalb ich aufgrund meines Gesundheitszustands Schwierigkeiten habe, auf das Internet zuzugreifen. Als ich mit meinem verstorbenen Mann zusammen war, besuchten wir oft Portugal. Einmal machten wir auch Urlaub in Brasilien. Mein Mann, ich liebe ihn, möge Gott ihn im Paradies mit all diesen Segnungen erfüllen. Meine Krankheit ist unheilbar und deshalb bin ich mir schon jetzt sicher, dass ich an dieser Krankheit sterben werde. Aber seit meiner Kindheit wollte ich immer der Besitzer eines Sozialhilfeunternehmens oder einer NGO werden. Mein ganzes Leben war dieser Arbeit gewidmet. Ich bin stolz zu wissen, dass ich in Frieden, in Seelenfrieden und in absoluter Ruhe sterben werde. Ich möchte, dass Sie die Spende erhalten, um in meinem Namen eine humanitäre Stiftung zu gründen. Hilf den Armen, den Waisen, den obdachlosen Kindern, damit mein Name durch dich auf Erden herrschen kann. Jetzt möchte ich dich näher kennenlernen, erzähl mir ein wenig über dich. Welche Absicht verfolgen Sie mit der Spende? Gott beschützt uns. Eure Elisabeth.“

Ein paar Stunden darauf:

„Mein lieber Freund, ich werde Sie einfach mit dem Anwalt meines verstorbenen Mannes in Verbindung setzen, damit er Ihnen helfen kann, mit Ihnen den rechtlichen Prozess zu durchlaufen. Er hat mehrere Jahre lang mit mir zusammengearbeitet, lange vor dem Tod meines verstorbenen Mannes. Ihm ist es zu verdanken, dass ich offiziell als rechtmäßiger Erbe des Eigentums meines Verstorbenen anerkannt werde. Empfangen Sie meine aufrichtigen Grüße.“

Zweifelhafte Weihnachtsgrüsse

Frohe Weihnachten, mein lieber Freund , Ich werde Ihnen einen direkten Link zum Anwalt meines verstorbenen Mannes geben, da ich gesundheitlich schwierige Zeiten durchlebe und eine sehr intensive medizinische Betreuung erhalte. Ich stehe nicht häufig für die Kommunikation mit Ihnen zur Verfügung.

ch bitte nur um Ihre Gebete als Gegenleistung und darum, dass Sie Ihr Wort halten. Ich hinterlasse die E-Mail-Adresse meines Anwalts und sage ihm, dass Sie in meinem Namen meine Spende erhalten. E-Mail: Cabinet.nwamakajackson@aol.com Ich erinnere Sie daran, dass ich bei Bedarf jederzeit für die Kommunikation mit Ihnen zur Verfügung stehe.

Bitte halten Sie mich auch über Entscheidungen und Entwicklungen im Verfahren mit meinem Anwalt auf dem Laufenden. Ich hoffe aufrichtig, dass der liebe Gott auch Ihnen ein schönes Leben, ein glückliches Leben, ein langes Leben, gute Gesundheit schenkt, ich wünsche es aufrichtig, denn ich möchte, dass Sie meinen Traum erfüllen. Empfangen Sie meine aufrichtigen Grüße.

bofrost DE

Themenverwandte Artikel

Unerträglicher Telefonterror von +491739754716 und +491621583400

the kasaan times

Volksbank Phishing Scam

the kasaan times

Sie sind wieder da – Team World Business Registration

the kasaan times

Falsche Paketlieferungen durch Scammer

the kasaan times

Bub, was hast Du gekauft?- Whatsapp-Betrug-eine alte, neue Masche

the kasaan times

Versicherungs-Spammern geht es an den Kragen

the kasaan times

Phishing im Namen der Postbank

the kasaan times

Enkeltrickbetrüger mit Stromtrick unterwegs

the kasaan times

Heul, Romance-Scammer, heul! Melissa Lonjawon Sereno’s Bande

the kasaan times

Sponsorscam aus Gambia nimmt in sozialen Netzwerken Überhand

the kasaan times

Fake-Ukrainer aus Nigeria, die Geld für Drohnen einsammeln…

the kasaan times

Die Schande Afrikas (4.Teil)

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*