Damals

Damals in Amerika

Bild:

SSF – Emigration and Immigration — Ellis Island, N.Y. — 1907 [item] [P&P] Repository: Library of Congress Prints and Photographs Division Washington, D.C. 20540 USA http://hdl.loc.gov/loc.pnp/pp.print

Diese einmaligen filmischen Dokumente, die nachbearbeitet und koloriert wurden, sind Zeugnis der Geschichte der Vereinigten Staaten von Amerika, dem Schmelztiegel aller Nationen.

Die ersten beiden Filme erzählen über die Wege der Einwanderer bis in die USA.

Warum sie aus ihren Ländern in einen relativ jungen Staat kamen und was sie erwartete, als sie den neuen Kontinent betraten.

Auch war, wie der zweite Film es zeigt, eine Wanderbewegung in den USA.

Der letzte Staat, der erst kultiviert werden musste, war Alaska. Ein Land von unglaublicher Schönheit, aber noch ursprünglich und auch nach der Zeit des Goldrausches noch weit von einem Ort entfernt, in dem sich Menschen ansiedeln konnten.

Alaska wurde jedoch zu einem wichtigen Bundesstaat im 2. Weltkrieg . Die Filme sind extrem sehenswert und zeigen, dass jedem ein kleiner Amerikaner steckt. 

youtube, 2022

youtube, 2022
bofrost DE

Themenverwandte Artikel

Damals, im Sommer 1955

the kasaan times

Die Kaisensiedlungen

the kasaan times

Der Schatten von Ernst Gennat

the kasaan times

Die Expo 1958 (1)

the kasaan times

Kult-Käfer Käfer-Kult

the kasaan times

Die „Fritz Heckert“

the kasaan times

Feldpost vor 100 Jahren- welch eine Parallele!

the kasaan times

Hanaoka Seishū- der Erfinder der modernen Narkose

the kasaan times

Die Minuten der Tsunami von Fukushima

the kasaan times

Durch Los Angeles in den 1950ern

the kasaan times

Die Expo 1958 (2)

the kasaan times

Die Ocean Ranger-Story vor 42 Jahren

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*