bofrost DE
Allgemeine Nachrichten

Scheitern von Wegner im ersten Wahlgang

Bei der Wahl zum Regierenden Bürgermeister von Berlin ist der CDU-Politiker Wegner im ersten Wahlgang gescheitert. Er verfehlte die absolute Mehrheit deutlich.

Mit 71 Ja- und 86 Nein-Stimmen verfehlte er im Abgeordnetenhaus die notwendige absolute Mehrheit, um als Nachfolger von Franziska Giffey gewählt zu werden.


Für den Fall, dass er auch im zweiten Wahlgang Wahlgang durchfallen, werden weitere durchgeführt.

Wahrscheinlich ist, dass einige Sozialdemokraten aus Wut über das schwarz-rote schwarz-roten Bündnis mit Nein stimmten oder sich der Stimme enthalten haben.

bofrost DE

Themenverwandte Artikel

Wieder reibungsloser Bahnverkehr

the kasaan times

Wie aus dem Gobbels-Ministerium- Fake -Video über den Verkauf der ehemaligen Goebbels-Villa an Selensky

the kasaan times

Scholz zu Besuch in Buenos Aires

the kasaan times

Die Wahl in Berlin 2021 ist ungültig erklärt worden

the kasaan times

Brisante Dokumente im Zusammenhang mit Epstein aufgetaucht

the kasaan times


Die Gewerkschaft ver.di setzt ihren Warnstreik fort            

the kasaan times

Weit weg von Gott und Glaube

the kasaan times

Gaspreis-Kommission: Hilfe für Unternehmen nur bei Erhalt des Standorts

the kasaan times

Mit Betäubungsmitteln reisen

the kasaan times

Island-die Lage scheint etwas entspannter

the kasaan times

Pornhub und die laufende Spamlawine

the kasaan times

Zoll in Köln mit Rekordfund

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*