Cold Case

#IdentifyMe Die unbekannte Tote vom Waldparkplatz Weissenbach

Quelle für Text und Bilder: Polizeipräsidium Freiburg

Am Donnerstag, 24. Juli 1997, wurde in einem Erdloch in einem Waldgebiet bei Todtnau-Präg, in der Nähe des Parkplatzes “Weissenbach”, die Leiche einer unbekannten 20-jährigen Frau gefunden. Die Identität der Frau konnte bis heute nicht geklärt werden.

T-Shirt

Es steht zu vermuten, dass sie einem Verbrechen zum Opfer fiel. Die Leiche, die zum Zeitpunkt der Entdeckung bereits mehrere Tage in dem Erdloch gelegen hatte, war zuvor mit Brandbeschleuniger übergossen und angezündet worden.

Die Tote war 164 cm groß, von schlanker Statur und hatte dunkelbraunes Haar mit einer Länge von bis zu 34 cm.

Aufgrund ihrer Herkunft könnte sie aus dem europäischen oder osteuropäischen Raum stammen.

Rock

Bekleidet war sie mit einem dunkelblauen Rock mit hellem Blumenmuster (Marke “De Ville”) und einem Gürtel aus blauem Kunststoff mit einer goldfarbenen Schnalle. Außerdem trug sie ein hellblaues T-Shirt (Marke “Speedway”) und weißfarbene Sandalen der Größe 38 mit einer goldfarbenen Metallverzierung (Marke “Roberto Santi”) bekleidet. Die Kleidung, die die Frau trug, war zu dieser Zeit in Deutschland und in der Schweiz im Handel erhältlich.

Handtasche


Die Frau war komplett bekleidet. Der Leichnam wurde absichtlich gewalttätig behandelt. Auffallend war auch, dass die unbekannte Person nicht einer als vermisst gemeldeten Person zugeordnet werden konnte. Die Gesamtumstände lassen ein Gewaltverbrechen an der Frau vermuten.

Schuhe

Auf den Homepages des Bundeskriminalamtes und von Interpol (nur in englischer, französischer, spanischer und arabischer Sprache verfügbar) finden Sie weitere Informationen.

Es wird eine Belohnung in Höhe von 3000 € für Hinweise ausgesetzt, die zur Aufklärung der Tat und zur Ermittlung des Täters führen. Für Hinweise, die zur Identifizierung der unbekannten Toten führen, wird eine Belohnung in Höhe von 2000 € ausgesetzt.

Bauschaufel

Wer kann Hinweise zur Aufklärung der Straftat oder zur Ermittlung des Täters geben?

Hinweise bitte an das:

Polizeipräsidium Freiburg
Kriminalkommissariat Lörrach
Weinbrennerstraße 6
79539 Lörrach

Tel.: +497621/176-800 (24h-Erreichbarkeit)
E-Mail: LOERRACH.KK.D1.COLDCASE@polizei.bwl.de

bofrost DE

Themenverwandte Artikel

Unbekannte Frau gesucht- Die Frau mit den künstlichen Fingernägeln

the kasaan times

Cold Case -1977 in Arnsberg- der Mord an Heinrich Brüggemann

the kasaan times

Neue Ermittlungen im Mordfall Gitta Schnieder – Die Polizei hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung

the kasaan times

Die Isdal Frau Aktenzeichen 134/70 (Teil 1)

the kasaan times

Der ungeklärte Mordfall Ulla L.

the kasaan times

Cold Case – der Mordfall Norbert Schardin wird neu aufgerollt

the kasaan times

Erste Festnahme 17 Jahre nach Mord an deutscher Touristin in Australien

the kasaan times

In den Straßen von Trier

the kasaan times

Die postmortalen Leiden des Dr. Dr. jur. Uwe Barschel

the kasaan times

Bremer Leiche wirft neue Fragen auf

the kasaan times

Das Rätsel des Dr. Dr. jur. Uwe Barschel

the kasaan times

Vermisstenserie Cuxhaven-Update

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*