Allgemeine Nachrichten

Brisante Dokumente im Zusammenhang mit Epstein aufgetaucht

Who is who in the zoo?

Titelbild: Andrew, Duke of York (2013) Titanic Belfast – https://www.flickr.com/photos/titanicbelfast/8465184412

Jeffrey Epstein war ein US-amerikanischer Finanzinvestor und verurteilter Sexualstraftäter, der sich im Jahr 2019 in seiner Gefängniszelle das Leben genommen hat. Er soll zahlreiche, auch minderjährige Mädchen sexuell missbraucht haben. Seine ehemalige Lebensgefährtin Ghislaine Maxwell wurde 2022 wegen Menschenhandels mit Sex zu 20 Jahren Gefängnis verurteilt.

Epstein hatte weitreichende Kontakte zu einflussreichen Persönlichkeiten. Zu ihnen gehörten Prinz Andrew, Donald Trump und Bill Clinton, sowie der Astrophysiker Hawking. Diese Namen tauchen in Gerichtsdokumenten im Zivilprozess zwischen der geschädigten Amerikanerin Virginia Giuffre und Maxwell auf. Darunter auch David Copperfield, Michael Jackson, George Lucas etc.

Andrew, Herzog von York und Bruder von König Charles III, wird beschuldigt, Giuffre als Minderjährige dreimal sexuell missbraucht zu haben. Er bestreitet die Vorwürfe mit der Begründung, er sei nie zu Besuch bei Epstein auf dessen Privatinsel gewesen, wo ein Großteil der Missbrauchsfälle stattgefunden haben soll.

Der ehemalige US-Präsident Donald Trump war ein langjähriger Freund Epsteins. Er lobte ihn einmal als „großartigen Kerl“. Er besuchte Epsteins Anwesen in Florida und New York und flog mehrmals mit dessen Privatflugzeug. Mit den Worten, er sei „kein Fan“ von Epstein, distanzierte er sich jedoch später von ihm.

Mit Epsteins Privatflugzeug flog auch Bill Clinton, ein weiterer ehemaliger US-Präsident, mehrmals. Er soll auch zu Besuch auf Epsteins Privatinsel gewesen sein, was er jedoch abstritt. Er gab an, nichts von den „schrecklichen Verbrechen“ Epsteins gewusst zu haben.

bofrost DE

Themenverwandte Artikel

Drogenbaron „El Chapo“ beantragt Aufhebung seines Urteils

the kasaan times

Geiseln in niederländischem Café in Ede genommen

the kasaan times

Nahverkehr erneut von Warnstreiks betroffen

the kasaan times

Einigung über Asylreform in der EU

the kasaan times

Watergate im Lichte der Kapitol-Erstürmung

the kasaan times

Durchsuchung der AfD Bundesgeschäftsstelle

the kasaan times

Arno Dübel war kein Held

the kasaan times

2020-eines der schlimmsten Jahre seit Dekaden

Die Redaktion

„Last Generation“ wird seit dem Morgen durchsucht

the kasaan times

Achtung! Fake Europol ruft an

the kasaan times

Der Ätna ist ausgebrochen- Aschesäule erhebt sich in den Himmel

the kasaan times

Menschenversuche in Alabama- Kenneth Smith wird das zweite Mal hingerichtet

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*