Web Analytics Made Easy -
StatCounter
erdogan

Nachrichtenticker

Selbst dem Geduldigsten wird es irgendwa…

28-02-2021 Hits:0 News Desk Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Selbst dem Geduldigsten wird es irgendwann zu bunt... Covid-19 Kontrollen

Geschwurbel von rechtem Pack Vorab: Niemand bestreitet, dass Corona Covid-19-eine der übelsten Seuchen seit der Pest ist. Auch will keiner, der vernünftig ist, in das Geschwurbel des braunen, rechten Packs einstimmen...

Read more

Nüßlein ist das Symbol für Gier und K…

25-02-2021 Hits:0 News Desk Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Nüßlein ist das Symbol für Gier und Korruption

Ungehemmte Gier Abgeordneter Nüßlein konnte den Hals nicht voll genug kriegen. Während alle unter der Coronakrise wirtschaftlich leiden, denkt sich der Abgeordnete der CSU, Georg Nüßlein, dass er noch an der weltweiten...

Read more

Wirecard schlimmer geht es nimmer - neue…

17-02-2021 Hits:0 News Desk Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Wirecard schlimmer geht es nimmer - neue Spuren in Marsaleks Sumpf zu dem Mord an Daphne Caruana Galizia

Der Zusammenbruch eines maroden Systems - des New Economy Marktes   Damals, kurz vor Anfang des Jahrtausends, war trotz des Zusammenbruchs des Marktes der New Economy alles möglich. Der sogenannte 4 D...

Read more

European News Agency

2020-eines der schlimmsten Jahre seit Dekaden

Annus horribilis

Abgesehen von der verlogenen Doktrin Donald Trumps und dessen Lakaien im Weißen Haus und anderswo, beschäftigte die Welt der Brexit und allem voran Corona.

Trump zeigte, was geschieht, wenn Brutalität auf Unfähigkeit und Dummheit stößt.

Weitere Bilder

Dabei geht es für ihn nur um das Verhindern persönlicher Konsequenzen. Dieser Tage hörte man, dass er für sich privat über eine Briefkastenfirma 700 Millionen US$ abgezweigt hat, um seine Schulden zu begleichen. Er nannte es Wahlkampfspende. Das sagt alles über den mittlerweile in Amerika verhassten Trump-Clan aus. Und die Toten der Corona-Krise, für die er persönlich verantwortlich ist. Die Unruhen in den USA, die Trump durch seine rechten Schlägerbanden noch förderte, die Antifa, oder die sich als diese verkleiden,  die es nicht unterließen, an dem Scheiterhaufen der USA noch weiter zu zündeln. Das sind die Folge des nicht verarbeiteten Sezessionskrieges von 1861 bis 1865. Linke und Rechte prügelten sich schon mal auf den Straßen. Wo das hinführte, weiß jeder, der einmal ein Geschichtsbuch aufgeschlagen hat.

Verschwörungstheorien inklusive  

Hanebüchene Geschichten, was Covid-19 nun ist. Schlicht, diese Krankheit ist eine üble Seuche. Die nationalistische Erkrankung, die von Esoterikern und anderen in Corona reininterpretiert wird, scheint eine Erkrankung zu sein, die niemand heilen kann. Durch die Mitte der Gesellschaft geht ein Riss.

Dieser tiefe Riss ist durchdringender als die soziale Verantwortung  derer, die persönlich an der Krise verdienen wollen. Niemand will, dass durch Impfung jemand gechippt wird. Wir lachten laut, als wir das das erste Mal hörten.

Es scheint aber Leute zu geben, die das glauben wollen. Auch ihnen muss man zuhören in einer Demokratie, wenn es auch schwerfällt.  

Der Fortschritt ist einigen Menschen zu viel, das hat es in jeder Generation gegeben. Es wird es in jeder nachfolgenden Generation wieder geben. Das versteht jeder, jedoch werden die angeblichen Voraussagen von dem Arzt Nostradamus und die der Baba Vanga als Leitfaden für die Zukunft verstanden. Endzeitsekten und Nationalismus haben Konjunktur.

Die Vernunft blieb auf der Strecke, wenn man die Bilder einer ausgerufenen Revolution in Berlin aus dem Sommer sieht. Zwischen Kamillentee und Kräuterhochbeeten wurde die nationalsozialistische Idee als Heilmittel gegen Corona verkauft. Schlimmer ging es nimmer. Hitler und sein Schreckensregime kann man nicht relativieren. Unrecht zu relativieren, das Leid der Generationen zu verniedlichen, die es durchleben mussten, ist wieder in Mode gekommen. 

Die Menschheit scheint verroht. Insbesondere dort, wo sich Typen wie Erdoğan, Orban und Co. durchsetzen konnten. Das ist die eigentliche Seuche. Die Briten gingen mit Getöse und dem Johnson, der den Nationalismus besonders gut kultivierte, wie Mussolini, der auch als Journalist fast gleiche erbärmliche Töne spuckte.

Nur der Brexit war noch erbärmlicher als Johnson selbst.

Weitere Bilder

Da sich Geschichte immer wiederholt, bis die Beteiligten einen Ausweg aus der Situation gefunden haben, steht auch Johnson ein ähnliches Schicksal bevor. Er ist ein extremer Widerling. Um auf seine Freundschaftsrede zu antworten, die er gestern im Unterhaus in London auf die starke Bande zwischen der EU und Großbritannien hielt. Derweil hungerten und froren tausende Lkw-Fahrer auf beiden Seiten des Kanals. Wenn Politik zum Wahnsinn wird. 

Wer solche Freunde wie Johnson hat, gebraucht keine Feinde mehr.

Nun starten die Impfungen, immer haben noch viele Angst, dass es morgen zu Versorgungsengpässen kommen könnte. 

Denen sei gesagt, auch in der schlimmsten Krise seit dem 2. Weltkrieg, findet sich ein Ausweg. Die Probleme müssen mit Vernunft geklärt werden, nicht mit persönlicher Ideologie. 

Angst ist im normalen Maß ein wachsamer Begleiter, aber kein ständiger Ratgeber. 

Nichts wäre schlimmer als in Panik zu verfallen. Die Welt muss sich fangen und zu einem Normalmodus zurückfinden. Das dauert. Man muss mit diesem Planeten Geduld haben und wir alle mit uns selbst, ohne den Rattenfängern zu folgen. 

In diesem Sinne wünschen wir allen Lesern ein gesundes (!), glückliches und besseres 2021.

Weitere Bilder

 

Read more...

Islamistischer Terror in Wien - der verbale Brandstifter sitzt in Ankara und heißt Erdogan

Vor einigen Minuten lief eine Pressekonferenz in Wien 

 

 

 

Österreichs Kanzler Kurz: „Definitiv ein Terroranschlag“

 

Am Abend ist es zu einer folgenschweren Schießerei in der Wiener Innenstadt gekommen. Mehrere bewaffnete Täter eröffneten aus Langwaffen in der Nähe einer Wiener Synagoge (Seitenstettengasse)  das Feuer auf Passanten. Ein Teil der Täter wurde gestellt. Dabei wurden ein Täter getötet und ein Polizist schwer verletzt. Derzeit ist die Lage unübersichtlich. Österreichs Kanzler Kurz sprach in der ORF von 15 Verletzten, die zunächst zur Sichtung auf einen gesicherten Triage Platz gebracht wurden. Hernach in Kliniken in Wien. Alle Opfer sollen schwere Schussverletzungen haben. 

 

 

Die Täter sollen Islamisten sein. Derzeit ist noch nicht mehr bekannt. 

Durch die verbalen Attacken des türkischen Präsidenten Erdoğan, nach dem Terror in Frankreich, angeheizt, fühlten sich die Täter augenscheinlich sehr sicher.  

 

Read more...

Elende Islamisten - die Tat von Nizza

Wieder Messerattacke in der Kathedrale von Nizza

Die Tat ist unbeschreiblich.

Emmanuel Macron ist gut beraten, die Justiz der 5. Republik zu größtmöglicher Härte anzuhalten. Die Täter sollen spüren, dass ihnen ihr Allah Geschrei und die Menschenverachtung gegen Christen, ein unendliches irdisches Leid zufügt. Frankreich kann sich keine weitere Tat gefallen lassen. Die Strafen müssen nun auch ganze Regierungen treffen, die den Islamismus anfeuern. 

Wer die Coronakrise für seine Zwecke missbraucht, soll den Zorn der Zivilisation spüren. 

Unsere ganze Solidarität gilt dem Volk der Franzosen und wir sollten nicht verkennen, dass verbale Hetzer, wie Erdoğan in seinem Pseudoglauben, eigentlich den Grundstein für solche Taten legen. Wer vor dem türkischen Nationalismus warnte, wurde verhaftet oder belächelt. Dieser von Erdoğan kultivierte Schwindel auf dem Rücken gläubiger Moslems, ist einer der Grundsteine für den Terror der Islamisten. 

Der türkische Despot förderte durch seine widerlichen Äußerungen die Tat, indem er Emmanuel Macron als psychisch krank darstellte. Wer allerdings Probleme mit seiner geistigen Gesundheit hat, ist wohl Erdoğan. 

Während einer internationalen Krise meinen einige vollkommen verblendete Mörder, ihrem blutigen und elendem Handwerk nachgehen zu müssen. Menschen in Frankreich abzuschlachten, weil es den Islamisten, wie allen anderen Radikalen darum geht, die demokratischen Strukturen abzuschaffen.

 

 

Der rechten Hetzer der AfD finden gleich wieder Worte des Hasses. Es sei der Islam. Da sind die rechten Verschwörer schnell. 

Abgeordnete von Storch ist nicht in der Lage, Islamismus vom Islam zu unterscheiden.

Abgesehen davon, dass niemand enthauptet wurde, wie AfD-Storch behauptet.

Der "Allahu Akbar"-schreiende Islamist enthauptete in der Basilika Notre-Dame eine 70-jährige Frau. Weiterer Mann soll durch Stiche ins Genick getötet worden sein. Der Bürgermeister von #Nizza nennt das zurecht "Islamo-Faschismus". Nicht verharmlosen: Das hat mit dem Islam zu tun https://t.co/CNUfAlXjVR

Glaubensfreiheit gibt es bei der AfD nur eingeschränkt, folgt man den Worten. Daran sieht man die Ideologie der Radikalen.

 

Es scheint wie vor dem Westfälischen Frieden  - erst muss Blut fließen, ehe die verstehen, die den Krieg führen. Der Krieg der Islamisten dauert nun fast 30 Jahre, rechnet man die Anschläge in Kenia und Tansania in den 1990er-Jahren dazu. 

Nur Härte hilft derzeit. Und das wiederkehrende Beileid für die Hinterbliebenen der Opfer. 

Read more...
Subscribe to this RSS feed

Österreich

Islamistischer Terror in Wien - der verb…

03-11-2020 Hits:0 Breaking News Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Islamistischer Terror in Wien - der verbale Brandstifter sitzt in Ankara und heißt Erdogan

Vor einigen Minuten lief eine Pressekonferenz in Wien    Auf unserer Facebookseite gibt es in Kürze einen Livestream zu Pressestatements von BM Nehammer, LPP Pürstl und Generaldirektor f. d. öff. Sicherheit Ruf:...

Read more

Sandkunst in Graz - spektakulär, aber v…

15-08-2020 Hits:0 Kunst dram - avatar dram

Sandkunst in Graz - spektakulär, aber vergänglich

Spektakulär, aber vergänglich   Unter dem Motto „Summer in the City“ gibt es in vielen Städten zahlreiche Events, um den Leuten das Stadtleben oder das Zuhausebleiben zu versüßen, insbesondere da in diesem...

Read more

Hallstatt im Salzkammergut - ein Weltkul…

23-07-2020 Hits:0 Reisen Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Hallstatt im Salzkammergut - ein Weltkulturerbe in Corona-Zeiten

  Seit Ausbruch von Corona liegt die Reisebranche weltweit am Boden und viele beliebte Ausflugsziele kämpfen wirtschaftlich ums Überleben, weil die Urlaubsgäste ausbleiben.   Eines der beliebtesten Ziele in Österreich für ausländische Touristen...

Read more

Namibia

Wundervolles Namibia (1)

20-01-2020 Hits:72 Tourismus Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Wundervolles Namibia (1)

Vergangenheitsbewältigung Das eher beschauliche Windhoek ist die Hauptstadt Namibias, noch immer von kolonialer Vergangenheit geprägt, die die Deutschen maßgeblich von 1885 bis 1915 gestalteten. Nicht nur die Kaiserstraße, die Allgemeine Zeitung...

Read more

Serienmord in Namibia – in Rehoboth un…

17-07-2019 Hits:612 Cold Case Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Serienmord in Namibia – in Rehoboth und Okahandja

(BlR/MCvtH) Leichenteile in der Region um Khomas Normalerweise ist Namibia das Land der Schönheit für Einheimische und für Urlauber. Die ehemalige deutsche Kolonie zeigt sich für Ausländer von ihrer besten Seite. In der...

Read more

Cold Cases

Der Tod von Jonathan Coulom

24-01-2021 Hits:0 Cold Case Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Der Tod von Jonathan Coulom

Bislang nur Zelleninformationen Martin Ney soll auch Jonathan Coulom ermordet haben. In der Nacht des 7. April 2004 soll er ihn in einem Ferienzentrum im Badeort Saint-Brevin-les-Pins (Loire-Atlantique) entführt haben. Jonathan wurde nackt in einen Teich in...

Read more

Der mysteriöse Tod im Oslo Plaza

16-12-2019 Hits:78 Cold Case Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Der mysteriöse Tod im Oslo Plaza

Wieder eine Unbekannte Der verstörende Fund einer Leiche im Oslo Plaza, die am Samstag, den 3. Juni 1995, im Zimmer 2805, aufgefunden wurde, schlägt immer höhere Wellen. Dieser Artikel erschien zuerst...

Read more

Aktenzeichen xy - wer kennt die unbekann…

18-09-2019 Hits:742 Cold Case Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Aktenzeichen xy - wer kennt die unbekannte Sprengstoffleiche aus der Elbe?

Die Polizei sucht am Ufer der Elbe nach Hinweisen auf die Identität des Toten.Quelle: Kripo Stade   Am Samstag, den 10.08. 2019 wurde gegen 18:30 Uhr durch Spaziergänger eine in der Elbe...

Read more

Vermisste

Spaziergänger macht supergruseligen Fun…

08-06-2020 Hits:0 Vermisste Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Spaziergänger macht supergruseligen Fund - ist es ein Pärchen, das 18 Jahre vermisst war?

Gruseliger Fund   Ein Spaziergänger fand am 2.5.2020 bei einem Ausflug in einem Waldstück in der Gemeinde Kipfenberg einen skelettierten menschlichen Schädel und weitere dazugehörende Knochen. Die polizeilichen Sicherungsmaßnahmen erfolgten umgehend. Für die Kriminalpolizei...

Read more

Katrice Lee - seit dem 28. 11.1981 vom …

19-06-2019 Hits:818 Vermisste Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Katrice Lee  - seit dem 28. 11.1981 vom Erdboden verschluckt

   Operation Bute      Einer der mysteriösesten Vermisstenfälle nach dem Krieg in der Bundesrepublik ist das Verschwinden der 2-jährigen Katrice Lee, die mit ihren Eltern am 28. November 1981 in einem englischen Supermarkt...

Read more

Lars Mittank

02-05-2019 Hits:311 Vermisste Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Lars Mittank

 Fünf Jahre spurlos    Der gesamte bizarre Fall von Lars Mittank liegt nunmehr fünf Jahre zurück. Zahlloser Aufrufe der Polizei, wie dem Bundeskriminalamt, und der Presse halfen dem Schicksal von Lars Mittank...

Read more

Die Causa Rebecca Reusch

22-03-2019 Hits:437 Vermisste Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Die Causa Rebecca Reusch

Update 22.3.2019 11.00 Uhr Wie das zuständige Berliner Landgericht mitteilte, wurde der Haftbefehl gegen den mutmasslichen Tatverdächtigen, den Schwager, aufgehoben. Das ist nun das zweite Mal, dass die Polizei ihren Tatverdächtigen...

Read more

Madeleine Beth McCann - ein 43 jähriger…

19-03-2019 Hits:382 Vermisste Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Madeleine Beth McCann - ein 43 jähriger Deutscher steht unter dringendem Tatverdacht

Was geschah in Portugal an der Algarve?   update 3.Juni 2020   Fernseh-Deutschland stand während der xy Sendung an diesem Abend das Herz still.    Es gibt einen Tatverdächtigen, der von 1995 bis 2007 mehr oder...

Read more

Wikileaks und das mysteriöse Verschwind…

16-11-2018 Hits:475 Vermisste Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Wikileaks und das mysteriöse Verschwinden von Arjen Kamphuis

Das seltsame Verschwinden des Cybersecurity - Experten Arjen Kamphuis Gesichert gilt, dass Kamphuis, der seit Jahren zu dem engeren Kreis der Unterstützer von Assange gehörte, am 20. August in Bodø, vor...

Read more

Reisen / Travel

Das Archipel Portugiesisch Madeira

24-12-2020 Hits:0 Reisen Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Das Archipel Portugiesisch Madeira

Am äußersten Rand Europas Im Atlantik gelegen ist Madeira nicht nur die Blumeninsel, sondern eines der schönsten Archipele, das die Welt zu bieten hat. Durch die milden Temperaturen, die das ganze...

Read more

Damals in Ägypten - die Farbe des Nils

11-10-2020 Hits:0 Reisen Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Damals in Ägypten - die Farbe des Nils

Die Farbe des Nils  Es war eine viel ruhigere Zeit, die auch damals die Urlauber in Ägypten spüren konnten, während sie die kulturellen Schätze aus den Jahrtausenden zuvor betrachteten. Die Bilder...

Read more

Für alle, die es gar nicht mehr abwarte…

14-08-2020 Hits:0 Reisen Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Für alle, die es gar nicht mehr abwarten können: Ein paar Bilder aus Mallorca,1996

Kleine Kirche auf dem Land bei Magaluf, kasaan media, 2020 Teutonengrill, kasaan media, 2020 Da war die Welt am Ballermann noch in Ordnung. Die deutschen Urlauber tanzten in der Schinkenstrasse um das...

Read more

Mars

Unglaubliche Aufnahmen vom Mars - MSL 11…

04-08-2020 Hits:0 Mars Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Unglaubliche Aufnahmen vom Mars - MSL 1144 - ML 34 - Ankunft in Meeteetse

Während sich die Menschheit derzeit mit gleich drei Raketen zum Mars aufgemacht hat, findet man in den Fotos, die der Rover Curiosity bereits zur Erde gesandt hat, zahllose Anhaltspunkte für...

Read more

Mars Science Laboratory- 1419 SE-S

10-12-2019 Hits:49 Mars MCvtH - avatar MCvtH

Mars Science Laboratory- 1419 SE-S

"Marsianische Fledermaus"Was ist das? Es hat augenscheinlich Haare, eine Art Sensor,daneben liegen nebst mysteriösen "Würmern, andere Überbleibsel, NASA JPL Caltech, Gigapan, Neville Thompson, 2019"   Unglaubliche Schönheit! Umso öfter man sich die Bilder...

Read more

Riesige Lawine auf dem Mars

15-09-2019 Hits:512 Mars Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Riesige Lawine auf dem Mars

Die US-Weltraumbehörde Nasa veröffentlichte jetzt ein Bild , das der Mars Reconnaissance Orbiter im Mai 2019 aus dem Orbit aufnahm. Eine gigantische Lawinen aus einer Staubwolke, Eis und Gestein rutschte...

Read more

Sektionen

  • Deutschland
  • Welt
  • Menschenrechte
  • Ozeane
  • Investigativ
  • Gesundheit
  • Entertainment
  • Geld
  • Technologie
  • Besondere Reisen
  • Küche
  • Neuigkeiten

Clips und Podcasts

  • youtube
  • Der Nachtfalke
  • Was würden Sie tun?
  • Forum
  • Live 
  • Poscast
  • Agenturen
  • Film

The Kasaan Times - Internationale Ausgaben

The Kasaan Times South Africa / Namibia

The Kasaan Times Norge Nyheter

The KasaanTimes UK Australia NZ

The Kasaan Times Hongkong

The Kasaan Times Österreich

La voix du Kasaan Times

The Kasaan Times  Edición española

deutschenachrichtenagentur.de

 

 

Tools

Über uns

Folgen Sie uns

×

Immer auf dem neusten Stand...

Mit unserem Newsletter sind Sie immer informiert.

Es gelten die DSGVO & AGBs
Jederzeit können Sie sich von dem Newsletter abmelden

www.bet-at-home.com