Nachrichtenticker

Vielleicht legt Trump die Hinrichtungsme…

28-11-2020 Hits:0 News Desk Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Vielleicht legt Trump die Hinrichtungsmethode für sich selbst fest-  Das Erbe Donald Trumps (1)

Trumps wunderliches Erbe - das eines Pausenclowns Buchhalter des Todes Zum 24.12. dieses Jahres gibt es eine neue Vorschrift, wie Häftlinge auf Bundesebene hingerichtet werden sollen. Trump selbst will noch die Exekution...

Read more

REWE und die mangelnde Versorgung zu Wei…

27-11-2020 Hits:0 News Desk Die Redaktion - avatar Die Redaktion

REWE und die mangelnde Versorgung zu Weihnachten – nur pro forma mal was gesagt!

Diese Woche überraschte uns die Mahnung von Lionel Souque, Vorstandsvorsitzender der Rewe Group, die bestehenden Regelungen zur Fläche pro Kunde besser nicht anzutasten. Wörtlich sagte er: "Wenn nur noch 40 statt...

Read more

Die Hand Gottes und des Koks

25-11-2020 Hits:0 News Desk Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Die Hand Gottes und des Koks

Maradona war der Inbegriff des Fußballs der 1980er-Jahre. Der Argentinier war eines der Jahrhunderte-Ausnahme-Talente, das nach der Karriere nur noch durch Verbindungen zur Mafia oder in wirren Koks Partys auffiel...

Read more

Still ruht die Heide

 

Was wurde aus dem Fall Kurt-Werner Wichmann und den Beweisstücken, die die Polizei Lüneburg vor mehr als einem Jahr der vollkommen schockierten Öffentlichkeit präsentierte?

 Darunter persönliche Gegenstände von Personen, die Wichmann vor seinem Selbstmord vergraben hatte. Aus welchen Jahren stammen die Curiosica, die  Wichmann vergrub, nebst einem fast neuen Ford Probe. 

Was wurde aus dem Fall? Den Aufsehen erregenden Fällen?

Ilse Gerkens und dem Fall Ulrike Burmeister?

Der Fall Gerkens ist seit dem 11. April 1968 offen. Obwohl Wichmann zu dem Zeitpunkt nur 18 Jahre alt war, wird er mit dem Geschehen in Verbindung gebracht.

Die Mutter einer elfjährigen Tochter wurde quasi nach dem Einkauf mit vier Kugeln vom Fahrrad geschossen. 

Der Fall Ulrike Burmester spielte sich am 14. Mai 1969 ab, als die 14-jährige Schülerin aus Lüneburg durch ihre Verwandtschaft als vermisst gemeldet wurde.

Ende Mai 1969 wurde ihre Leiche aus der Elbe geborgen.

Wahrscheinlich wurde sie sexuell missbraucht und danach erdrosselt. Sie war mit einem Stein in der Elbe versenkt worden.

Jahre später wurde das Ehepaar Ursula und Peter Reinhold aus Hamburg-Bergedorf im Göhrde-Forst nach sechs Wochen aufgefunden. Am 12. Juli 1989 fanden Wanderer die stark verwesten und entkleideten Leichen. Das Ehepaar Reinhold war durch Tierfraß und die Verwesung zum größten Teil schon skelettiert. Die Todesursache konnte niemals ermittelt werden. Kurioserweise wurde das Auto des Ehepaares im nahen Winsen an der Luhe am Bahnhof aufgefunden.

 

Am 12. Juli 1989, als der erste Doppelmord aufgedeckt wurde, fuhren Ingrid Warmbier aus Uelzen und Bernd-Michael Köpping aus Hannover in das Naherholungsgebiet Göhrde. Die beiden hatten ein Verhältnis, das sie seit einer Kur unterhielten. Unweit des ersten Fundortes, in etwa 750 Meter Entfernung im Wald,  töteten die unbekannten Täter das Paar mit einem Kopfschuss.  Der Frau wurde noch auf den Schädel gehauen und sie entfernten hiernach ihre Brüste. Der Wagen der beiden Opfer wurde, wie durch Geisterhand, eine Woche später in Bad Bevensen abgestellt. 

Seltsam in diesem Zusammenhang ist, dass nach dem Auffinden von Birgit Meyer, nur noch die Göhrde-Morde als geklärt galten. 

Wer aber ist der Mittäter oder gab es mehrere im Umfeld des in rechter Ideologie verhafteten Kurt-Werner Wichmann? Selbst die Polizei geht von einem noch lebenden Mittäter aus

 

  

Lüneburg um 1978, kasaan media, 2020

 

Lüneburg um 1978, kasaan media, 2020

Read more...

Vermisst in Drage an der Elbe

Update 16. August 2020

Auch mehr als fünf Jahre nach dem Verschwinden der Mutter und Tochter Schulze gibt es kein Lebenszeichen von den beiden. Das letzte Lebenszeichen fand sich, durch Zeugenaussagen bestätigt, am Mühlenteich in Holm-Seppensen. Jedoch führte nur die Spur des Vaters wieder vom Teich aus weg, wobei die Spur der Mutter und der Tochter, durch Mantrailer-Hunde erschnüffelt, zum Teich hinführte. Eine Zeugin kannte durch die Begegnung am selben Tag sogar den Spitznamen der Miriam Schulze, der nur in der Familie verwandt wurde. 

Mittlerweile weist das Tatgeschehen auf einen durchaus (geplanten), "erweiterten Mord" hin, wie auch die Kriminalpsychologin  Adelheid Kastner erklärte. 

Was allerdings mit den Leichen der Mutter und der Tochter geschah, ist unbekannt. 

 

 

 

Schleuse in Lauenburg an der Elbe, kasaan media, 2016

 Fischen im Trüben, vor den Sandbänken von Drage

Schier unglaubliche Gerüchte kursieren in der Elbmarsch-Samtgemeinde Drage, über das mysteriöse Verschwinden der Mutter und Tochter Schulze. Es stellt eines der mysteriösesten Verbrechen der deutschen Nachkriegsgeschichte dar. Soviel ist klar. Aber da ist dieser Fall in Drage nicht allein.

Genährt werden Gerüchte über den Mordfallfall Ulrike Burmester aus dem Jahr 1971, der fast ähnlich ablief und ähnliche Hintergründe hatte, wie der der Schulzes.

Es klingt schier unglaublich, aber das Mädchen verschwand auch, als es mit dem Fahrrad, in der Nähe von Adendorf, zum Nachhilfeunterricht fuhr. Auch sie wurde mit einem Stein aus dem Straßenbau, der als Befestigung eines Schildes diente, beschwert. Ulrike B. war 14 Jahre alt, als sie nach Tagen in der Elbe, bei Drage, angeschwemmt wurde. Der Stein, so konnten die Ermittler damals feststellen, war auf der Gesthachter Brücke an einem Schild entnommen worden. Der Fall wurde nie aufgeklärt. In dem kleinen Ort, nahe Lüneburg, dreht sich seit fast 2 Jahren alles um das Verschwinden einer Familie, den Schulzes. Welche, zu denen man keinen Zugang fand, wie ein Spaziergänger, eher hinter vorgehaltener Hand, bekundet. So recht an den erweiterten Selbstmord wollen hier viele nicht glauben.

Finsteres Geheimnis in Drage an der Elbe, kasaan media, 2016

Wo sind die Schulze-Frauen geblieben?

Marco Schulze hat Suizid begangen, soviel steht nach den Ermittlungen der Polizei, nach dem Leichenfund an einer Schleuse bei Lauenburg fest.

Auch fast zwei Jahre danach gibt es kein Lebenszeichen von der Mutter und der Tochter, die das letzte Mal an einem See von einer Zeugin gesehen wurden, wo auch ein Fährtenhund Witterung fand. Die ganze Historie des Falles nochmals als Video:

Gerüchte sind nicht gut und tun niemandem einen Gefallen. Doch in Drage gibt es eine Menge Gerüchte.

Jeder könnte der nächste sein, meinen einige. Der Täter sei mit dem Sandero gefahren, der Vater nicht. Ein Bauer aus dem Nebenort hätte den Täter gesehen, nun seien Ermittler dran, die ihr Fach verstehen würden. Wer jedoch soll der Täter sein? Der große Unbekannte. Jeder kennt die Kommissare der Polizei, die hier ermittelten.

Doch niemand weiß etwas Genaues, es scheint wie in einem Kriminalroman von Theodor Fontane „Unterm Birnenbaun!“

Hineingedichtet wird auch eine Verbindung zu dem Fall vor 9 Jahren, als ein junger Mann in St. Pauli das letzte Mal gesehen wurde. Auch er kam aus der Elbmarsch und verschwand danach spurlos.

Das Haus der Schulzes wurde posthum zum Geisterhaus verklärt, und entwickelt sich auch noch Monate danach zu einem Touristenmagneten, dort, wo normalerweise mit Schinken und Spargel vom Hof gehandelt wird.

Fahndungsplakat, Polizei Harburg, 2016

Schon ist die Rede von einem Serienmörder, der umgeht. Am Campingplatz, ein paar Kilometer weiter will man den Vater plötzlich sehr gut gekannt haben, von einem Verhältnis im Wohnwagen ist die Rede, niemand weiß etwas Genaues.

Es sind eben Gerüchte, die gefiltert werden müssen. Niemand, der klar denkt, beneidet die Polizei hier. Von der Russenmafia, mit denen der Vater Schulze vor seinem ebenso mysteriösen Ableben, Geschäfte gemacht haben soll. Zigarettenhändler aus Berlin, Waffenhändler aus der Ukraine, Menschenhändler, versenkt im nahen Siel. Dann angeblich wurden die Frauen wieder in Batteriesäure aufgelöst, weil Vater Schulze in einer Chemiefabrik gearbeitet haben soll. Mutter und Tochter seien ausgestiegen, samt Liebhaber, auf Hawaii, der Mörder, der vor Jahren schon einen Supermarktleiter ermordet haben soll, hat auch diese Familie umgebracht, meint ein anderer. Welcher Supermarktleiter bleibt offen. Die Fantasie der Einwohner der Elbsamtgemeinde scheint keine Grenzen zu kennen. Zahllose "Freizeit-Profiler", die alle von nah und fern anrücken, um einen der rätselhaftesten deutschen Kriminalfilme nach dem Krieg zu lösen oder vielmehr auch überhaupt nicht.

Einzig und allein, Mutter und Tochter Schulze bleiben weiterhin vermisst, ihr Schicksal ungeklärt.

 

Read more...
Subscribe to this RSS feed

Österreich

Islamistischer Terror in Wien - der verb…

03-11-2020 Hits:0 Breaking News Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Islamistischer Terror in Wien - der verbale Brandstifter sitzt in Ankara und heißt Erdogan

Vor einigen Minuten lief eine Pressekonferenz in Wien    Auf unserer Facebookseite gibt es in Kürze einen Livestream zu Pressestatements von BM Nehammer, LPP Pürstl und Generaldirektor f. d. öff. Sicherheit Ruf:...

Read more

Sandkunst in Graz - spektakulär, aber v…

15-08-2020 Hits:0 Kunst dram - avatar dram

Sandkunst in Graz - spektakulär, aber vergänglich

Spektakulär, aber vergänglich   Unter dem Motto „Summer in the City“ gibt es in vielen Städten zahlreiche Events, um den Leuten das Stadtleben oder das Zuhausebleiben zu versüßen, insbesondere da in diesem...

Read more

Hallstatt im Salzkammergut - ein Weltkul…

23-07-2020 Hits:0 Reisen Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Hallstatt im Salzkammergut - ein Weltkulturerbe in Corona-Zeiten

  Seit Ausbruch von Corona liegt die Reisebranche weltweit am Boden und viele beliebte Ausflugsziele kämpfen wirtschaftlich ums Überleben, weil die Urlaubsgäste ausbleiben.   Eines der beliebtesten Ziele in Österreich für ausländische Touristen...

Read more

Namibia

Wundervolles Namibia (1)

20-01-2020 Hits:72 Tourismus Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Wundervolles Namibia (1)

Vergangenheitsbewältigung Das eher beschauliche Windhoek ist die Hauptstadt Namibias, noch immer von kolonialer Vergangenheit geprägt, die die Deutschen maßgeblich von 1885 bis 1915 gestalteten. Nicht nur die Kaiserstraße, die Allgemeine Zeitung...

Read more

Serienmord in Namibia – in Rehoboth un…

17-07-2019 Hits:612 Cold Case Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Serienmord in Namibia – in Rehoboth und Okahandja

(BlR/MCvtH) Leichenteile in der Region um Khomas Normalerweise ist Namibia das Land der Schönheit für Einheimische und für Urlauber. Die ehemalige deutsche Kolonie zeigt sich für Ausländer von ihrer besten Seite. In der...

Read more

Cold Cases

Der mysteriöse Tod im Oslo Plaza

16-12-2019 Hits:78 Cold Case Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Der mysteriöse Tod im Oslo Plaza

Wieder eine Unbekannte Der verstörende Fund einer Leiche im Oslo Plaza, die am Samstag, den 3. Juni 1995, im Zimmer 2805, aufgefunden wurde, schlägt immer höhere Wellen. Dieser Artikel erschien zuerst...

Read more

Aktenzeichen xy - wer kennt die unbekann…

18-09-2019 Hits:742 Cold Case Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Aktenzeichen xy - wer kennt die unbekannte Sprengstoffleiche aus der Elbe?

Die Polizei sucht am Ufer der Elbe nach Hinweisen auf die Identität des Toten.Quelle: Kripo Stade   Am Samstag, den 10.08. 2019 wurde gegen 18:30 Uhr durch Spaziergänger eine in der Elbe...

Read more

Weitere erfolglose Suche nach der Identi…

13-09-2019 Hits:502 Cold Case Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Weitere erfolglose Suche nach der Identität der Isdal-Frau (1)

Unglaubliche Spuren   In Zeiten von Fake News wollen wir unser Journal transparenter machen. Vorab, es sind unsere Recherchen, wir haben das Copyright an allem, was wir hier präsentieren. Es hatten zwei norwegische...

Read more

Vermisste

Spaziergänger macht supergruseligen Fun…

08-06-2020 Hits:0 Vermisste Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Spaziergänger macht supergruseligen Fund - ist es ein Pärchen, das 18 Jahre vermisst war?

Gruseliger Fund   Ein Spaziergänger fand am 2.5.2020 bei einem Ausflug in einem Waldstück in der Gemeinde Kipfenberg einen skelettierten menschlichen Schädel und weitere dazugehörende Knochen. Die polizeilichen Sicherungsmaßnahmen erfolgten umgehend. Für die Kriminalpolizei...

Read more

Katrice Lee - seit dem 28. 11.1981 vom …

19-06-2019 Hits:818 Vermisste Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Katrice Lee  - seit dem 28. 11.1981 vom Erdboden verschluckt

   Operation Bute      Einer der mysteriösesten Vermisstenfälle nach dem Krieg in der Bundesrepublik ist das Verschwinden der 2-jährigen Katrice Lee, die mit ihren Eltern am 28. November 1981 in einem englischen...

Read more

Lars Mittank

02-05-2019 Hits:311 Vermisste Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Lars Mittank

 Fünf Jahre spurlos    Der gesamte bizarre Fall von Lars Mittank liegt nunmehr fünf Jahre zurück. Zahlloser Aufrufe der Polizei, wie dem Bundeskriminalamt, und der Presse halfen dem Schicksal von Lars Mittank...

Read more

Die Causa Rebecca Reusch

22-03-2019 Hits:437 Vermisste Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Die Causa Rebecca Reusch

Update 22.3.2019 11.00 Uhr Wie das zuständige Berliner Landgericht mitteilte, wurde der Haftbefehl gegen den mutmasslichen Tatverdächtigen, den Schwager, aufgehoben. Das ist nun das zweite Mal, dass die Polizei ihren Tatverdächtigen...

Read more

Madeleine Beth McCann - ein 43 jähriger…

19-03-2019 Hits:382 Vermisste Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Madeleine Beth McCann - ein 43 jähriger Deutscher steht unter dringendem Tatverdacht

Was geschah in Portugal an der Algarve?   update 3.Juni 2020   Fernseh-Deutschland stand während der xy Sendung an diesem Abend das Herz still.    Es gibt einen Tatverdächtigen, der von 1995 bis 2007 mehr oder...

Read more

Wikileaks und das mysteriöse Verschwind…

16-11-2018 Hits:475 Vermisste Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Wikileaks und das mysteriöse Verschwinden von Arjen Kamphuis

Das seltsame Verschwinden des Cybersecurity - Experten Arjen Kamphuis Gesichert gilt, dass Kamphuis, der seit Jahren zu dem engeren Kreis der Unterstützer von Assange gehörte, am 20. August in Bodø, vor...

Read more

Reisen / Travel

Damals in Ägypten - die Farbe des Nils

11-10-2020 Hits:0 Reisen Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Damals in Ägypten - die Farbe des Nils

Die Farbe des Nils  Es war eine viel ruhigere Zeit, die auch damals die Urlauber in Ägypten spüren konnten, während sie die kulturellen Schätze aus den Jahrtausenden zuvor betrachteten. Die Bilder...

Read more

Für alle, die es gar nicht mehr abwarte…

14-08-2020 Hits:0 Reisen Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Für alle, die es gar nicht mehr abwarten können: Ein paar Bilder aus Mallorca,1996

Kleine Kirche auf dem Land bei Magaluf, kasaan media, 2020 Teutonengrill, kasaan media, 2020 Da war die Welt am Ballermann noch in Ordnung. Die deutschen Urlauber tanzten in der Schinkenstrasse um das...

Read more

Hallstatt im Salzkammergut - ein Weltkul…

23-07-2020 Hits:0 Reisen Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Hallstatt im Salzkammergut - ein Weltkulturerbe in Corona-Zeiten

  Seit Ausbruch von Corona liegt die Reisebranche weltweit am Boden und viele beliebte Ausflugsziele kämpfen wirtschaftlich ums Überleben, weil die Urlaubsgäste ausbleiben.   Eines der beliebtesten Ziele in Österreich für ausländische Touristen...

Read more

Mars

Unglaubliche Aufnahmen vom Mars - MSL 11…

04-08-2020 Hits:0 Mars Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Unglaubliche Aufnahmen vom Mars - MSL 1144 - ML 34 - Ankunft in Meeteetse

Während sich die Menschheit derzeit mit gleich drei Raketen zum Mars aufgemacht hat, findet man in den Fotos, die der Rover Curiosity bereits zur Erde gesandt hat, zahllose Anhaltspunkte für...

Read more

Mars Science Laboratory- 1419 SE-S

10-12-2019 Hits:49 Mars MCvtH - avatar MCvtH

Mars Science Laboratory- 1419 SE-S

"Marsianische Fledermaus"Was ist das? Es hat augenscheinlich Haare, eine Art Sensor,daneben liegen nebst mysteriösen "Würmern, andere Überbleibsel, NASA JPL Caltech, Gigapan, Neville Thompson, 2019"   Unglaubliche Schönheit! Umso öfter man sich die Bilder...

Read more

Riesige Lawine auf dem Mars

15-09-2019 Hits:512 Mars Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Riesige Lawine auf dem Mars

Die US-Weltraumbehörde Nasa veröffentlichte jetzt ein Bild , das der Mars Reconnaissance Orbiter im Mai 2019 aus dem Orbit aufnahm. Eine gigantische Lawinen aus einer Staubwolke, Eis und Gestein rutschte...

Read more

Sektionen

  • Deutschland
  • Welt
  • Menschenrechte
  • Ozeane
  • Investigativ
  • Gesundheit
  • Entertainment
  • Geld
  • Technologie
  • Besondere Reisen
  • Küche
  • Neuigkeiten

Clips und Podcasts

  • youtube
  • Der Nachtfalke
  • Was würden Sie tun?
  • Forum
  • Live 
  • Poscast
  • Agenturen
  • Film

The Kasaan Times - Internationale Ausgaben

The Kasaan Times South Africa / Namibia

The Kasaan Times Norge Nyheter

The KasaanTimes UK Australia NZ

The Kasaan Times Hongkong

The Kasaan Times Österreich

La voix du Kasaan Times

The Kasaan Times  Edición española

deutschenachrichtenagentur.de

 

 

Tools

Über uns

Folgen Sie uns

×

Immer auf dem neusten Stand...

Mit unserem Newsletter sind Sie immer informiert.

Es gelten die DSGVO & AGBs
Jederzeit können Sie sich von dem Newsletter abmelden