Nachrichtenticker

Der Chef des Militärischen Abschirmdien…

26-09-2020 Hits:0 News Desk Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Der Chef des Militärischen Abschirmdienstes, Christof Gramm, muss gehen

Bundeswehr: MAD-Präsident muss gehen – Warum eigentlich? von Sascha Rauschenberger Die Entscheidung über die Personalie von Christof Gramm kam überraschend. Der Präsident war ein in Nachrichtendiensten geschätzter und verlässlicher Partner.  Der Präsident des...

Read more

Sirenen-Signale erklärt -Video

10-09-2020 Hits:0 News Desk Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Sirenen-Signale erklärt -Video

Heute um elf Uhr finden in der Bundesrepublik Deutschland erstmalig seit 30 Jahren wieder Sirenen-Warnübungen statt. In diesem Video sind die Signale der Sirenen sehr gut erklärt.  Jeder sollte die Töne kennen...

Read more

Der völlig verdrehte Attila Hildmann

30-08-2020 Hits:0 News Desk Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Der völlig verdrehte Attila Hildmann

"Avocadolf" Attila Hildmann als "braune Maultasche" im Schwitzkasten abgeführt Ja, ja, wenn er Reichskanzler wäre, würde Volker Beck Übles geschehen. Wenn es nach dem Vegankoch und Extrem-Hetzer Attila Hildmann und seiner...

Read more
Mystery

Mystery

Mann im Mond

Schier unglaublich klingt diese Geschichte, wenn man sich jedoch das Foto ansieht, kann man mit normalem Verstand die „Zigarre“, die auf der dunklen Seite des Mondes liegen soll, nicht mehr erklären.


 

Bisher war bekannt, dass Apollo 15 dieses Unikat 1971 auf dem Mond entdeckt haben soll. Laut Aussagen mehrerer Zeugen (!), folgte eine geheime NASA Mission 1976, wegen einem Flugobjekt, das, man will es nicht glauben, mehr viertausend Meter lang und ca.500 Meter hoch sein soll. In der Tat wirkt die „Zigarre“ ein wenig deplatziert in den staubigen Kratern des Erdtrabanten.

Tatsächlich kann man ein zigarrenförmiges Objekt in den Untiefen des geschwungenen Kraters, etwa in der oberen rechten Mitte des Original-Bildes, entdecken, wenn man den Ausschnitt vergrößert.
Es sieht sehr gleichmäßig geformt aus und wirkt technisch produziert.
Diese Mission, die vehement von der NASA bestritten wird, wird seltsamerweise von einem angeblichen Crewmitglied bestätigt.

Im August 1976 startete demnach die Rakete, eine Saturn 5, von der kalifornischen Basis Vandenberg aus, zum Mond. Dort wurde das Objekt von Astronauten untersucht und als UFO identifiziert, so die Zeugen weiter. Das Fluggerät soll ein wahrhaft biblisches Alter besitzen: Computersimulationen sollen es auf mehr als 1,5 Milliarden Jahre schätzen, dieser Umstand wurde anhand des Staubes im Umfeld des Kraters festgemacht. Auch das Aussehen des Objektes wurde bestimmt, es erinnert ein wenig an einen Warbird der Klingonen, wenn man beide miteinander vergleicht.
Die in geheimer Mission abgehobenen Astronauten konnte auch nicht klären, wo die Besatzung des Ungetüms abgeblieben war.



 

Schon Apollo 8 soll ein UFO gesichtet haben.

Ganz in der Nähe wurden monumentale Bauten ausgemacht.

Traurig ist nur, der NASA fehlte eine Rakete, um das ganze Apollo Programm durchzuziehen. Eine geheime Mission zum Mond wäre durchgesickert.
Eine Verschwörung ist nur so gut, wie die Verschwörer diese geheimhalten können, und bei einem Mondflug außerhalb der Reihe, wäre das Geheimnis sicher durchgesickert.

Read more...

Pyramiden in der Antarktis

Wieder eines der Rätsel, die wohl niemand lösen kann, ehe nicht Menschen vor Ort waren, die die Gesteinsformationen genau untersuchen. Britische Tageszeitungen berichteten zuerst über die ungewöhlichen Erscheinungen.

Im scheinbar doch nicht so ewigen Eis der Antarktis, man will es nicht glauben, wurden gleich drei Pyramiden durch Luftaufnahmen gefunden.
Erstaunlich ist, dass es sich wieder um eine Ansammlung von Pyramiden handelt. Auch aus dem alten Ägypten kennt man die Ansammlung von kleinen und großen Pyramiden.

Ja, es ist wie mit den seltsamen Gesteinsformationen auf dem Mars, die die NASA eine Pareidolie nennen mag. Alleine interessant wäre es, was die NASA zu den offensichtlichen Ähnlichkeiten der Pyramiden in Ägypten und in der Antarktis sagt.

Es gibt Hinweise, dass die Gesteinsformationen zu einer Zeit entstanden, in der es in der Antarktis wärmer war, so wurden in einem nahen See Pollen gefunden, die aus einer anderen Erdperiode stammen.
Erbauten Menschen diese riesigen Bauwerke, die zum Teil größer sein sollen, als die Pyramiden in Gizeh? Oder sind es nur Gesteinsformationen, die natürlich entstanden sind.
Die Form und die Bauart sollen fast gleich zu den Bauwerken in Gizeh sein.

Eine der Pyramiden liegt mehr 100 km im Landesinneren und ist von einer gewaltigen Eis- und Schneeschicht überzogen.

Jeder kann sich diese monumentalen Bauwerke unter folgenden Koordinaten auf google earth selbst ansehen : (-79.977277 -81.961749)

Read more...

Der Mann, der nach seinem Tod Peter Bergmann genannt wurde

Mysteriöser Mann in Irland

Die Ereignisse liegen nun mittlerweile eine Dekade zurück. Im Sommer 2009 wurde am Strand von Ross' Point Beach, Sligo / Irland, eine unbekannte männliche Leiche aufgefunden.

Der Fall, über den mittlerweile ein sehr tief gehender Film gedreht wurde: "Die letzten Tage des Peter Bergmann", ist äußerst mysteriös. Und nicht ein Fall, in dem jemand nur so zum Sterben nach Irland fuhr. Die am 16.06.2009 aufgefundene Leiche konnte bis zum heutigen Tag nicht identifiziert werden und wird nach wie vor auf den Seiten des Bundeskriminalamtes als unbekannter Toter geführt. Der "John Doe" war zu Lebzeiten etwa 1,70 m groß und zwischen 50 und 70 Jahre alt. Der Mann sprach mit sehr starkem deutschen Akzent. Im Juni 2009 traf er in der kleinen Stadt am Atlantik ein. Der Mann nahm den Bus aus Derry, exakt fünf Tage später war er tot. Der Leichnam wurde an einem der Stadt Sligo nahen Strand aufgefunden, der als die Verlängerung von Dead Man's Point bekannt ist. Der Unbekannte hatte zuvor, wie spätere Ermittlungen der irischen Polizei ergaben, in einer Pension die letzten Tage seines Lebens verbracht. Hierbei hatte er eine falsche Wiener Adresse und einen falschen Namen angegeben, eben Peter Bergmann - mit nn hinten, was auf Deutschland oder Österreich hinweist. Er führte keinerlei persönliche Papiere mit sich. Das einzige Hab und Gut waren eine Reisetasche und eine Umhängetasche für einen Laptop. Der Unbekannte trug immer wieder aus der Unterkunft Plastiktüten heraus, mit denen er nicht mehr zurückkam.

Bei der, einen Tag nach nach dem Auffinden, durchgeführten Obduktion des Unbekannten wurde offenbar, dass "Bergmann" im finalen Stadium von Prostatakrebs war. Dieser Krebs hatte mittlerweile in mehrere Organe metatasiert. Der Unbekannte war an einem Herzinfarkt verstorben. Er war nicht ertrunken, so schied Selbstmord aus.

 

Peter Bergmann, Gerichtsmedizinfoto, BKA, 2009

Peter Bergmann, Gerichtsmedizinfoto, BKA, 2009

In seinen noch am Strand befindlichen Kleidungsstücken fand man keinerlei Etiketten, diese waren herausgetrennt worden. Es waren noch etwa 150 €, eine Packung Aspirin, die in der Tschechei produziert worden war und Deutschland verkauft wurde, zu finden. Die Kleidung, die der Unbekannte an dem Tag seines Todes trug, war teilweise bei C & A in der Bundesrepublik verkauft worden. Daher fragt das Bundeskriminalamt in Wiesbaden

Wer kennt den unbekannten Mann?

Wer hat ihn möglicherweise auf der Reise nach Irland getroffen?

Wer vermisst diese Person oder kennt jemanden, der diese Person vermisst? Wer hat andere Beobachtungen in fraglicher Zeit gemacht?

In diesem Zusammenhang wird auch das angrenzende Ausland zu sachdienlichen Informationen aufgefordert. Wer einen Hinweis hat, wende sich bitte an das Bundeskriminalamt in Wiesbaden unter der Telefonnummer Der Kriminaldauerdienst des Bundeskriminalamtes in Wiesbaden Telefon: +49 (0) 611 55-13101

Read more...

Industriekomplex auf dem Mars?

Update Januar 2019: Es wird offensichtlich, dass sich in der von uns vor etwa 3 Jahren erkannten Struktur, zahlreiche Zuleitungen abbilden. Mehrere Clips auf youtube und daily motion beschäftigen sich mit den seltsamen Strukturen, die verlassen scheinen. Es ist schwierig, die Distanz von der Anhöhe aus zu bestimmen, auf der der Rover gestanden hat.

 

Seltsam gerade Gebäudestrukturen

Auf diesem Bild des Roboters Curiosity stellt man zum Erstaunen, aus mehreren 100 Millionen km fest: Es steht vorne links eine Art „Pavillon“, dahinter offensichtlich ein gigantisches Gebäude. Deutlich sind Fenster zu erkennen, Kanäle, die abseits des Tales nicht durch natürliche Verwerfungen entstanden sind. Zu was das Gebäude im Tal dient, wenn man genug Phantasie beweist, wahrscheinlich der Energiegewinnung.
Die Frage bleibt, wozu benötigt man Kanäle, wenn nur spärliches Wasser vorhanden wäre?

 

In einer weiteren Vergrößerung kann man sehr gut Pipelines erkennen, die an dem Kanal zur Linken, am Sockel des Berges, entlangführen. Das Dach des ca. 400 Meter langen Objektes, geht man von den Dimensionen des Maßstabs des Bildes aus, reflektiert in dem spärlichen Licht auf der Marsoberfläche, wie Solarzellen. Einige der Zimmer in dem Gebäude scheinen erhellt, durch eine nicht natürliche Lichtquelle, andere wiederum liegen im Dunklen.So kann niemand behaupten, dass kein Lebewesen vor Ort wäre.

 

 

SOL 0953MR Image credit: NASA/JPL-Caltec
Diese Fotografie wurde durch / am Mastcam: Right (MAST_RIGHT) onboard NASA's Mars rover Curiosity on Sol 953 (2015-04-12 12:31:01 UTC). Image Credit: NASA/JPL-Caltech/MSSS]


Es wird immer unglaubwürdiger, dass sich keine Lebewesen auf dem Mars aufhalten oder aufhielten.
Weder sind die Bilder, die man den „Erdlingen“ präsentiert falsch, oder man hält die Wahrheit bewusst zurück.
Nunmehr gibt es eine Vielzahl von Gebäuden, Bilder über Astronauten, die angeblich an dem Roboter Curiosity waren. Es gibt deutliche Anzeichen dafür, dass der Mars vor Zeiten besiedelt war.
Bleibt abzuwarten, wann die NASA sich dazu entschließt, die staunende Öffentlichkeit zu informieren.

 

 

 

 

Read more...
Subscribe to this RSS feed

Österreich

Sandkunst in Graz - spektakulär, aber v…

15-08-2020 Hits:0 Kunst dram - avatar dram

Sandkunst in Graz - spektakulär, aber vergänglich

Spektakulär, aber vergänglich   Unter dem Motto „Summer in the City“ gibt es in vielen Städten zahlreiche Events, um den Leuten das Stadtleben oder das Zuhausebleiben zu versüßen, insbesondere da in diesem...

Read more

Hallstatt im Salzkammergut - ein Weltkul…

23-07-2020 Hits:0 Reisen Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Hallstatt im Salzkammergut - ein Weltkulturerbe in Corona-Zeiten

  Seit Ausbruch von Corona liegt die Reisebranche weltweit am Boden und viele beliebte Ausflugsziele kämpfen wirtschaftlich ums Überleben, weil die Urlaubsgäste ausbleiben.   Eines der beliebtesten Ziele in Österreich für ausländische Touristen...

Read more

Auf Schusters Rappen durch die längste …

28-05-2020 Hits:57 Umwelt Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Auf Schusters Rappen durch die längste Klamm Österreichs

Raabklamm, dram/mcvth, kasaan media, 2020   Mit dem Lockdown und weitgehenden Reisebeschränkungen dank Covid-19 haben viele Leute zu der Freizeitbeschäftigung gefunden, die nicht eingeschränkt war: Das Wandern. Auf Schusters Rappen das Heimatland erkunden...

Read more

Namibia

Wundervolles Namibia (1)

20-01-2020 Hits:72 Tourismus Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Wundervolles Namibia (1)

Vergangenheitsbewältigung Das eher beschauliche Windhoek ist die Hauptstadt Namibias, noch immer von kolonialer Vergangenheit geprägt, die die Deutschen maßgeblich von 1885 bis 1915 gestalteten. Nicht nur die Kaiserstraße, die Allgemeine Zeitung...

Read more

Serienmord in Namibia – in Rehoboth un…

17-07-2019 Hits:612 Cold Case Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Serienmord in Namibia – in Rehoboth und Okahandja

(BlR/MCvtH) Leichenteile in der Region um Khomas Normalerweise ist Namibia das Land der Schönheit für Einheimische und für Urlauber. Die ehemalige deutsche Kolonie zeigt sich für Ausländer von ihrer besten Seite. In der...

Read more

Cold Cases

Der mysteriöse Tod im Oslo Plaza

16-12-2019 Hits:78 Cold Case Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Der mysteriöse Tod im Oslo Plaza

Wieder eine Unbekannte Der verstörende Fund einer Leiche im Oslo Plaza, die am Samstag, den 3. Juni 1995, im Zimmer 2805, aufgefunden wurde, schlägt immer höhere Wellen. Dieser Artikel erschien zuerst...

Read more

Aktenzeichen xy - wer kennt die unbekann…

18-09-2019 Hits:742 Cold Case Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Aktenzeichen xy - wer kennt die unbekannte Sprengstoffleiche aus der Elbe?

Die Polizei sucht am Ufer der Elbe nach Hinweisen auf die Identität des Toten.Quelle: Kripo Stade   Am Samstag, den 10.08. 2019 wurde gegen 18:30 Uhr durch Spaziergänger eine in der Elbe...

Read more

Weitere erfolglose Suche nach der Identi…

13-09-2019 Hits:502 Cold Case Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Weitere erfolglose Suche nach der Identität der Isdal-Frau (1)

Unglaubliche Spuren   In Zeiten von Fake News wollen wir unser Journal transparenter machen. Vorab, es sind unsere Recherchen, wir haben das Copyright an allem, was wir hier präsentieren. Es hatten zwei norwegische...

Read more

Vermisste

Spaziergänger macht supergruseligen Fun…

08-06-2020 Hits:0 Vermisste Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Spaziergänger macht supergruseligen Fund - ist es ein Pärchen, das 18 Jahre vermisst war?

Gruseliger Fund   Ein Spaziergänger fand am 2.5.2020 bei einem Ausflug in einem Waldstück in der Gemeinde Kipfenberg einen skelettierten menschlichen Schädel und weitere dazugehörende Knochen. Die polizeilichen Sicherungsmaßnahmen erfolgten umgehend. Für die Kriminalpolizei...

Read more

Katrice Lee - seit dem 28. 11.1981 vom …

19-06-2019 Hits:818 Vermisste Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Katrice Lee  - seit dem 28. 11.1981 vom Erdboden verschluckt

   Operation Bute      Einer der mysteriösesten Vermisstenfälle nach dem Krieg in der Bundesrepublik ist das Verschwinden der 2-jährigen Katrice Lee, die mit ihren Eltern am 28. November 1981 in einem englischen...

Read more

Lars Mittank

02-05-2019 Hits:311 Vermisste Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Lars Mittank

 Fünf Jahre spurlos    Der gesamte bizarre Fall von Lars Mittank liegt nunmehr fünf Jahre zurück. Zahlloser Aufrufe der Polizei, wie dem Bundeskriminalamt, und der Presse halfen dem Schicksal von Lars Mittank...

Read more

Die Causa Rebecca Reusch

22-03-2019 Hits:437 Vermisste Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Die Causa Rebecca Reusch

Update 22.3.2019 11.00 Uhr Wie das zuständige Berliner Landgericht mitteilte, wurde der Haftbefehl gegen den mutmasslichen Tatverdächtigen, den Schwager, aufgehoben. Das ist nun das zweite Mal, dass die Polizei ihren Tatverdächtigen...

Read more

Madeleine Beth McCann - ein 43 jähriger…

19-03-2019 Hits:382 Vermisste Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Madeleine Beth McCann - ein 43 jähriger Deutscher steht unter dringendem Tatverdacht

Was geschah in Portugal an der Algarve?   update 3.Juni 2020   Fernseh-Deutschland stand während der xy Sendung an diesem Abend das Herz still.    Es gibt einen Tatverdächtigen, der von 1995 bis 2007 mehr oder...

Read more

Wikileaks und das mysteriöse Verschwind…

16-11-2018 Hits:475 Vermisste Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Wikileaks und das mysteriöse Verschwinden von Arjen Kamphuis

Das seltsame Verschwinden des Cybersecurity - Experten Arjen Kamphuis Gesichert gilt, dass Kamphuis, der seit Jahren zu dem engeren Kreis der Unterstützer von Assange gehörte, am 20. August in Bodø, vor...

Read more

Corona

Trittbrettfahren beim TÜV

04-09-2020 Hits:0 Europa Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Trittbrettfahren beim TÜV

Der VdTÜV als Trittbrettfahrer in der Corona-Krise Der „Technische Überwachungsverein“, kurz TÜV, hat eine lange Geschichte (HIER). Über die Notwendigkeit von technischen Überprüfungen und Sicherheitschecks bedarf es eigentlich keiner Diskussion. Dennoch...

Read more

Schwächt sich das Coronavirus durch ein…

19-08-2020 Hits:0 News Desk Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Schwächt sich das Coronavirus durch eine weitere Mutation derzeit ab?

Hoffnungsschimmer? Durch die niedrigen Todeszahlen, bei stark ansteigenden Fallzahlen erklärte Ulf Dittmer, Virologe der Uniklinik Essen, gegenüber der BILD-Zeitung, dass COVID-19 Virus derzeit eine Mutation durchgeht, die das Virus zu einer...

Read more

Für alle, die es gar nicht mehr abwarte…

14-08-2020 Hits:0 Reisen Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Für alle, die es gar nicht mehr abwarten können: Ein paar Bilder aus Mallorca,1996

Kleine Kirche auf dem Land bei Magaluf, kasaan media, 2020 Teutonengrill, kasaan media, 2020 Da war die Welt am Ballermann noch in Ordnung. Die deutschen Urlauber tanzten in der Schinkenstrasse um das...

Read more

Reisen / Travel

Für alle, die es gar nicht mehr abwarte…

14-08-2020 Hits:0 Reisen Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Für alle, die es gar nicht mehr abwarten können: Ein paar Bilder aus Mallorca,1996

Kleine Kirche auf dem Land bei Magaluf, kasaan media, 2020 Teutonengrill, kasaan media, 2020 Da war die Welt am Ballermann noch in Ordnung. Die deutschen Urlauber tanzten in der Schinkenstrasse um das...

Read more

Hallstatt im Salzkammergut - ein Weltkul…

23-07-2020 Hits:0 Reisen Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Hallstatt im Salzkammergut - ein Weltkulturerbe in Corona-Zeiten

  Seit Ausbruch von Corona liegt die Reisebranche weltweit am Boden und viele beliebte Ausflugsziele kämpfen wirtschaftlich ums Überleben, weil die Urlaubsgäste ausbleiben.   Eines der beliebtesten Ziele in Österreich für ausländische Touristen...

Read more

Trier: Overkill im Plaza-Grill

04-12-2019 Hits:51 Reisebewertungen Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Trier: Overkill im Plaza-Grill

Vorab: Auf eine angekündigte Stellungnahme des Plazas wollten wir nicht mehr warten, sie blieb aus und so schrieben wir die Fakten zusammen. Pekunia non olet In einer der ältesten Städte Deutschlands schmückt...

Read more

Mars

Unglaubliche Aufnahmen vom Mars - MSL 11…

04-08-2020 Hits:0 Mars Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Unglaubliche Aufnahmen vom Mars - MSL 1144 - ML 34 - Ankunft in Meeteetse

Während sich die Menschheit derzeit mit gleich drei Raketen zum Mars aufgemacht hat, findet man in den Fotos, die der Rover Curiosity bereits zur Erde gesandt hat, zahllose Anhaltspunkte für...

Read more

Mars Science Laboratory- 1419 SE-S

10-12-2019 Hits:49 Mars MCvtH - avatar MCvtH

Mars Science Laboratory- 1419 SE-S

"Marsianische Fledermaus"Was ist das? Es hat augenscheinlich Haare, eine Art Sensor,daneben liegen nebst mysteriösen "Würmern, andere Überbleibsel, NASA JPL Caltech, Gigapan, Neville Thompson, 2019"   Unglaubliche Schönheit! Umso öfter man sich die Bilder...

Read more

Riesige Lawine auf dem Mars

15-09-2019 Hits:512 Mars Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Riesige Lawine auf dem Mars

Die US-Weltraumbehörde Nasa veröffentlichte jetzt ein Bild , das der Mars Reconnaissance Orbiter im Mai 2019 aus dem Orbit aufnahm. Eine gigantische Lawinen aus einer Staubwolke, Eis und Gestein rutschte...

Read more

Sektionen

  • Deutschland
  • Welt
  • Menschenrechte
  • Ozeane
  • Investigativ
  • Gesundheit
  • Entertainment
  • Geld
  • Technologie
  • Besondere Reisen
  • Küche
  • Neuigkeiten

Clips und Podcasts

  • youtube
  • Der Nachtfalke
  • Was würden Sie tun?
  • Forum
  • Live 
  • Poscast
  • Agenturen
  • Film

The Kasaan Times - Internationale Ausgaben

The Kasaan Times South Africa / Namibia

The Kasaan Times Norge Nyheter

The KasaanTimes UK Australia NZ

The Kasaan Times Hongkong

The Kasaan Times Österreich

La voix du Kasaan Times

The Kasaan Times  Edición española

deutschenachrichtenagentur.de

 

 

Tools

Über uns

Folgen Sie uns

×

Immer auf dem neusten Stand...

Mit unserem Newsletter sind Sie immer informiert.

Es gelten die DSGVO & AGBs
Jederzeit können Sie sich von dem Newsletter abmelden